BGM

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT


Gesunde Unternehmen brauchen gesunde Mitarbeiter

Leistungsbereite, motivierte und loyale Mitarbeiter sind die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Wichtige Grundvoraussetzung für Motivation und Leistungsbereitschaft ist dabei in aller erster Linie die Gesundheit der Mitarbeiter.

Laut Studien beträgt das „Return on Investment“ zwischen 2 und 5 %. Das heißt, investiert ein Unternehmen 1 € in die Gesundheit eines Mitarbeiters, bekommt es zwischen 2 € und 5 € (in Form höherer Ertragskraft etc.) wieder raus.

Der Arbeitgeber hat folgende Möglichkeiten, die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu fördern:

  • Maßnahmen im überwiegend eigenbetrieblichem Interesse des Arbeitgebers mit Bedarfsbestimmung & Analyse, vorallem, wenn die Maßnahmen einer spezifisch berufsbedingten Beeinträchtigung der Gesundheit vorbeugen oder krankheitsbedingte Arbeitsausfälle verhindern.
  • 500 € pro Mitarbeiter und pro Jahr sind steuer- und sozialversicherungsfrei Bsp.: zertifizierte Präventionskurse vor Ort / im Fitnessstudio
  • Ausnutzung Sachbezüge / 44 € pro Monat steuer- und sozialversicherungsfrei  / Nutzung eines Fitnessstudios über einen „Gutschein“

WICHTIG: Wir arbeiten mit diversen Krankenkassen zusammen, welche gesundheitsförderliche Maßnahmen in Unternehmen unterstützen und meistens die Kosten übernehmen. Sprechen Sie uns an!

Folgende Bausteine bieten wir ihnen konkret:

A) Präventionskurse (auch § 20 Kurse)

– Rückenschule
– Wirbelsäulengymnastik
– Faszientraining
– Autogenes Training
– Hatha Yoga

B) Gesundheitsscreenings/Check-ups

– MediMouse® Rückenmessung inkl. Rückencoaching
– Cardio Scan® Herz- und Stresstest
– BIA-Messung – Messung der Körperzusammensetzung

C) Arbeitsplatznahe Angebote

– Aktive Pausen
– Rückenschule vor Ort / am Arbeitsplatz
– Arbeitsplatzanalyse

D) Aktionen

– Gesundheitstage (individuelle Gestaltung)
– Vorträge, Workshops zu den Themen Ernährung, Stress und Bewegung
– Rückencoaching am Arbeitsplatz
– Training im Fitnessstudio

Unser Kompetenzteam:
Verena Hufsky
B.A. Gesundheitsmanagement, Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK), Sport- und Fitnesskauffrau, zertifizierte Rückenschulleiterin (ZPP), Trainerin für Rücken basic & plus TKK (ZPP), Pilates- und Faszientrainerin, Rehasport-Übungsleiterin

Nicole Mathy-Schopf
Staatl. geprüfte Gymnastiklehrerin, Yogalehrerin, Zertifizierte Trainerin für Rückenschule, Wirbelsäulengymnastik, Autogenes Training und Faszientraining (ZPP)

Constanze Oehme
Staatl. geprüfte Sport – und Gymnastiklehrerin, Qi Gong Lehrerin, Pilatesinstructorin, Rehasport- Übungsleiterin, Rückenschulleiterin (ZPP), Trainerin für Rücken basic & plus TKK (ZPP)

Juliane Großmann
staatl. geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, zertifizierte Yogalehrerin, zertifizierte Rückenschulleiterin, Sporttherapeutin, Rehasport-Übungsleiterin

Ihre Vorteile:

  • Weniger Krankheitstage
  • Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter
  • Image- und Attraktivitätssteigerung ihres Unternehmens
  • Verringerung der Fluktuation durch stärkere Mitarbeiterbindung

Investieren Sie in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und erhöhen Sie somit ihren Erfolgsfaktor!